Die Bettenkollektion
von DUXIANA


Statistiken zufolge verbringt der Mensch im Durchschnitt 24 Jahre seines Lebens schlafend. Während dieser Zeit vollbringt unser Organismus Höchstleistungen. Das Immunsystem wird gestärkt, Knochen und Muskeln aufgebaut und das Gedächtnis speichert, was wir am Tag zuvor gelernt haben – aber nur wenn wir auch tief und fest schlafen. Somit ist das Bett nicht nur der Mittelpunkt eines jeden Schlafzimmers, sondern auch unheimlich wichtig für die Regeneration.

Seit 1926 haben sich vier Generationen der schwedischen Familie Ljung der Aufgabe verschrieben, die wissenschaftlich höchst entwickelten Betten herzustellen. Die heutigen DUX Betten sind das Ergebnis von über 90 Jahren führender Schlafforschung, traditioneller schwedischer Handwerkskunst und unermüdlicher Tests. Das patentierte, einzigartige Endlosfederkernsystem lässt unseren Körper in einer natürlichen, entspannten Position ruhen und sorgt so für unübertroffenen Komfort.

Das DUX Bett ist konzipiert, um den Druck auf die Wirbelsäule zu mindern und Rückenschmerzen zu lindern. Die gleichmäßige Gewichtsverteilung in einem DUX Bett unterstützt zudem die Durchblutung. Das Ergebnis: In einem DUX Bett schlafen wir schneller ein, bleiben länger in der Tiefschlafphase und wachen morgens ausgeruhter auf.

Die Grundlage aller DUX Betten ist ein branchenweit einzigartiges Federkernsystem, das hervorragende Stützeigenschaften, Flexibilität und Langlebigkeit bietet. Die auf der Grundlage von Schlafforschung entwickelte revolutionäre DUX Matratze passt sich eigenständig an das Gewicht und die Form Ihres Körpers an. Sie bewegt sich mit Ihnen. Sie passt sich Ihren Konturen an und bietet dadurch aktive Stützung für jeden Körperbereich.

Erfahren Sie mehr über DUXIANA



Das DUX Bett passt sich Ihrem Körper an - und nicht umgekehrt